Coronahilfe in Karlsruhe

Neben dieser Webseite gibt es Online viele weitere Websiten um Karlsruher*innen wärend der Corona-Zeit zu unterstützen

Das Spiel

Rufe täglich zwei Personen aus Deinem Bekanntenkreis an, z.B. welche du schon lange nicht mehr gesprochen hast.

Übermittle ihnen die Info des Tages & genieße die Gespräche.

Schreibe danach eine Postkarte und erzähle uns: Wie hast Du Dich nach den Telefonaten gefühlt?

Schicke diese Postkarte dann an die Kulturküche Karlsruhe (Kaiserstraße. 47, 76131 Karlsruhe).

Alle eingehenden Postkarten werden wir dort sammeln und schnellstmöglich & sichtbar aufhängen.

Deine Teilnahme

Für die Teilnahme an der Telefonaktion gibt es zwei Wege.

1. Wir fangen gemeinsam am 01.04. um 10:04 Uhr an.

2. Wenn du einen solchen Anruf erhältst, führe die Kette entsprechend der Spielregeln weiter.

Info des Tages

An jedem Tag der Woche bitten wir dich eine andere Info des Tages in den Telefonaten zu übermitteln. Welche die jeweilige Info ist, veröffentlichen wir täglich um 10:00 Uhr auf folgenden Internetseiten:

· www.kulturkueche-karlsruhe.de

· www.karlsruhesindwir.de

Zusätzlich verbreiten wir die Info des Tages auf unseren Kanälen bei Facebook und Instagram.

Ziel des Spiels

Wir möchten auch in Zeiten von Corona zusammenhalten!

Wir möchten mit Menschen zusammenstehen, die sich nicht in der digitalen Welt bewegen und die Du schon seit langer Zeit nicht gehört hast.


Auf dieser Webseite finden sich Helfer und Hilfesuchende. Falls sie zur Riskogruppe gehören, hilft Ihnen die Karlsruher-Nachbarschaft gerne ihre Besorgungen zu erledigen.

Falls Sie nicht zur Riskogruppe gehören, wäre es toll, wenn Sie sich anmelden!

Eltern arbeiten von zuhause. Kinder können nicht in die Kita, Schule oder auf den Spielplatz. Menschen bekommen weniger Besuch. Freizeitaktivitäten sind eingeschränkt ...

Ausgebildete Ehe-, Familien- und Lebensberater*innen nehmen sich Zeit und sprechen mit Ihnen.

Sie können zwischen den Sprachen Deutsch, Englisch, Russisch, Spanisch oder Türkisch wählen. Das Angebot ist kostenfrei.